RTL-Kuppelshow von

Der erste Kuss
bei der "Bachelorette"

RTL-Kuppelshow - Der erste Kuss
bei der "Bachelorette" © Bild: MG RTL D

"Bachelorette" Nadine Klein hat ihren ersten Kuss hinter sich gebracht. Viel lustiger anzuschauen ist allerdings der Zickenkrieg der Kandidaten.

THEMEN:

Es geht los wie gewohnt. Die Bachelorette lädt zum Gruppendate. Eddy, Filip, Maxim, Rafi, Jorgo und Daniel dürfen den Tag mit Nadine verbringen. Kartfahren und Lagerfeuer inklusive.

© MG RTL D Filip, Maxim, Rafi, Daniel, Eddy und Jorgo beim Date mit Nadine

Die übrigen Jungs müssen sich anderweitig unterhalten, tun das vor allem mit reichlich Alkoholkonsum. Dabei werden allerdings echte Männerfeundschaften geschlossen. Bei vielen der Kandidaten könnte man annehmen, dass sie nicht wegen Nadine hier sind, sondern um sich mit den anderen Jungs zu vergnügen.

© MG RTL D Sören und Brian trinken sich den Tag schön.

Auch wenn Sören, der laut eigener Aussage "als Einziger von allen verliebt" ist, fest davon überzeugt ist, das nächste Einzeldate zu erhaschen - letztlich trifft es Alex. Der darf mit der Bachelorette einen Abend wie im Disney-Märchen erleben.

© MG RTL D

Nadine darf sich wie eine Prinzessin fühlen, Alex spielt ihren Märchenprinzen. Nachdem abgeklärt wurde, dass sowohl die Bachelorette als auch ihr heutiges Date sich zumindest zwei Kinder wünschen, wird getanzt. Dabei kommt es schließlich zum ersten Kuss der diesjährigen Staffel.

© MG RTL D

Doch irgendwann ist der schönste Abend zu Ende und weil Nadine sofort klarstellt, dass es kein Übernachtungsdate sein wird, tritt Alex den Rückweg in die Männer-Villa an.

Nach außen hin geben sich die übrigen Jungs cool, immerhin hat Alex Nadine ja nicht mal mit Zunge geküsst. Was soll's also? Der eine oder andere hätte aber wohl gerne mit ihm getauscht. Die Mehrheit begnügt sich aber damit, eine entspannte Zeit unter Männern zu verbringen. Zickenkrieg inklusive. Der ist nämlich nicht nur den Mädels vorbehalten. Vor allem der - zugegebenermaßen äußerst selbstverliebte - Rafi bekommt immer wieder ordentlich sein Fett ab.

© MG RTL D

In der "Nacht der Rosen" verteilt Nadine schließlich wieder ihre Blümchen. Für Sören und Dennis hat sie keine mehr übrig. Der "egoistische Schleimbeutel" Rafi (Zitat Filip) bekommt hingegen die Letzte überreicht. Eine Entscheidung, die die übrigen Jungs nicht nachvollziehen können. Die Zuschauer auch nicht. Aber zumindest geht dank seines Verbleibs der Zickenkrieg munter weiter. Hat ja auch was für sich.