England von

Familiendrama: Kinder tot

Schwangere und ihre Kinder tot aufgefunden - Freund trennte sich von Frau

Eine schwangere Frau und ihre drei Kinder sind in England tot aufgefunden worden. © Bild: APA/EPA/RUI VIEIRA

Eine schwangere Frau und ihre drei Kleinkinder sind in der englischen Grafschaft Suffolk tot aufgefunden worden. Ob es sich um ein Verbrechen oder eine Familientragödie handelt, sagte die Polizei am Dienstag zunächst nicht. Der Tod der Kinder werde als "verdächtig" untersucht.

Die Frau, die im achten Monat schwanger war, war am Montag mit Kopfverletzungen gefunden worden. Laut britischen Medien habe die Frau Suizid begangen.

Wenig später entdeckte die Polizei die Kinder im Alter von elf Monaten bis drei Jahren. Medien berichteten, die Frau habe sich vor kurzem von ihrem Freund getrennt und befürchtet, dass Behörden ihr die Kinder wegnehmen.

Links zu Hilfseinrichtungen:

Kriseninterventionszentrum

Telefonseelsorge Österreich

Psychosoziale Dienste in Wien

Kommentare