EM-Qualifikation von

Deutschland in Wien ohne Klose

Rippenprellung aus dem Testspiel gegen Uruguay setzt den Torjäger außer Gefecht

EM-Qualifikation - Deutschland in Wien ohne Klose © Bild: Reuters/Domanski

Miroslav Klose fällt für die EM-Qualifikationsspiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Österreich und Aserbaidschan aus. Der 32-jährige Stürmer des FC Bayern München hat sich am Sonntag beim 2:1-Sieg im Testspiel gegen Uruguay eine schmerzhafte Rippenprellung zugezogen, wie der DFB am Montag mitteilte.

Klose hatte nach der Partie über starke Beschwerden beklagt. Das Aus folgte am Montag nach einer Kernspintomographie in München. Klose muss einige Tage mit dem Training aussetzen. Am Freitag in Wien gegen Österreich ist damit Klose-Konkurrent Mario Gomez erste Wahl im deutschen Angriff.