Elektrokabel fiel auf Bus: Neun auf Dach des Fahrzeugs schlafende Menschen sterben

Opfer gehörten zu einer Hochzeitsgesellschaft

Mindestens neun Menschen sind beim Brand eines Busses im nordindischen Uttar Pradesh ums Leben gekommen. Drei weitere wurden mit Brandverletzungen in ein Krankenhaus gebracht, wie Medien berichteten.

Nach Angaben der Polizei hatten die Menschen auf dem Dach des abgestellten Busses geschlafen, als ein Elektrokabel auf das Fahrzeug fiel und es in Brand setzte. Die Opfer gehörten zu einer Hochzeitsgesellschaft.
(apa)