Ein Jahr nach dem Abgang von Arnautovic: Twente erstmals niederländischer Meister

Enschede siegt in letzter Runde gegen NAC Breda Damit ein Punkt Vorsprung auf Ajax Amsterdam

Ein Jahr nach dem Abgang von Arnautovic: Twente erstmals niederländischer Meister © Bild: APA/ANP

Der FC Twente Enschede hat sich erstmals in der Vereinsgeschichte den niederländischen Meistertitel gesichert. Der Club gewann auswärts gegen NAC Breda mit 2:0 und hat damit nach 34 Runden einen Punkt Vorsprung auf Ajax Amsterdam. Der Rekordmeister gewann die letzte Saisonpartie bei NEC Nijmegen mit 4:1.

Marko Arnautovic hatte den neuen Champion im Vorjahr in Richtung Inter Mailand verlassen, wird aber wohl auch im Sommer noch Twente gehören, weil die Kaufoption der Italiener aufgrund der zu wenigen Einsätze des Österreichers nicht schlagend wird.

(apa/red)