Ein heißer Dodge für die vier Superhelden: Product Placement im Fantastic Four Movie

Spielt im Film alle Stück'l und ist 885 km/h schnell Heldenauto wird's natürlich auch als Spielzeug geben

Ein heißer Dodge für die vier Superhelden: Product Placement im Fantastic Four Movie

Es gibt einen Neuen von Dodge. Allerdings nicht für Normalsterbliche, sondern nur für die Superhelden aus dem neuen Film „Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer“, der gerade in unseren Kinos anläuft. Die Marke ist dabei gekonnt platziert, prangt doch auf der Schnauze des Vehikels deutlich sichtbar der Name Dodge, das typische Fadenkreuz sowie das markante Widderkopf-Logo.

Der Wagen ist natürlich, genau wie seine Passagiere, seinen normalen Genossen in vielen Bereichen überlegen. Das Fantasticar ist bis zu 885 km/h schnell und kann bis zu neun Kilometer in die Luft aufsteigen.

Besser als Knight Rider
Darüber hinaus kann sich das Fahrzeug in drei Segmente zerlegen, von denen jedes über Flügel verfügt und genauso schnell wie das Gesamt-Geschoß ist. Und ja, der Wagen ist mit einem HEMI-Motor ausgerüstet.

Merchandising
Natürlich wird es das Vehikel auch als Spielzeug zu kaufen geben und es wird im unvermeidlichen Computerspiel an prominenter Stelle vorkommen.

Weitere Dodge-Filmstars
Neben dem Fantasticar sind in dem Movie noch der Dodge Ram Mega Cab und der Doge Durango zu sehen. Der Preis für ein derart intensives Produktplacement dürfte beachtlich gewesen sein. (red)