Italien von

Neue Easyjet-Verbindung
zwischen Wien und Rom

Italienische Hauptstadt wird künftig vier Mal pro Woche angeflogen

Rom © Bild: Thinkstock

Wer von Wien nach Rom fliegen will, kann auf ein neues Angebot zurückgreifen. Der britische Billigcarrier Easyjet führt eine Flugverbindung zwischen Wien-Schwechat und Rom Fiumicino ein.

Damit bekommen flyniki und Alitalia scharfe Konkurrenz auf der Route zwischen Italien und Österreich.

Das Angebot ist eine Neuigkeit für österreichische Passagiere der Airline Easyjet, die täglich vier Mal wöchentlich (montags, mittwochs, freitags und sonntags) die italienische Hauptstadt anfliegen wird.