Dschungelcamp von

Bergers Busengrabscher

Schauspiel-Legende langt Katzenberger-Mama Iris Klein ungeniert an den Busen!

Dschungelcamp - Bergers Busengrabscher

Das diesjährige Dschungelcamp hat noch nicht einmal begonnen und schon sorgt Helmut Berger für einen Aufreger nach dem anderen. Zunächst soff Berger das Flugzeug leer, dann brachte er als Luxusgegenstand ausgerechnet einen Klositz mit. Als wäre das nicht schon genug, grabscht er nun auch noch Katzenberger-Mama Iris Klein an den Busen...

THEMEN:

Beim gemeinsamen Fototermin aller 11 Dschungelcamp-Kandidaten in Australien sorgt Helmut Berger wieder einmal für Aufregung. Ungeniert grabscht der ehemalige Star-Schauspieler Daniela Katzenbergers Mutter Iris Klein an den Busen. Die lässt die Attacke selbstverständlich nicht so einfach auf sich sitzen und haut ihrem zukünftigen Mitbewohner auf die Finger. Am liebsten hätte sie Berger "die Gurgel umgedreht", gibt sich Iris Klein im RTL-Interview wütend. "Welche Frau lässt sich denn gerne von so einem alten Sack an den Busen langen?", echauffiert sie sich weiter.

Helmut Berger, Iris Klein und Fiona Erdmann bereits im Camp

Helmut Berger, der sich selbst im Interview als Unschuldslamm gibt, sollte zukünftig also seine Hände im Zaum halten, denn die Katzen-Mama hat ihm bereits Prügel angedroht. Die 68-jährige Schauspiel-Legende, die im Vorfeld angegeben hat, sich im Dschungel ordentlich amüsieren zu wollen, ist übrigens bereits ins Camp eingezogen. Und zwar - ausgerechnet - zusammen mit Iris Klein und Fiona Erdmann, die bei Heidi Klums Model-Suche "Germany's next Topmodel" als Zicke entdeckt wurde. Das Trio wurde vom RTL-Team völlig überrumpelt, sollte das Dschungelcamp-Abenteuer doch eigentlich erst einen Tag später losgehen. Für die übrigen acht Kandidaten tut es das auch.

Unklar ist, aus welchem Grund ausgerechnet Helmut Berger, Iris Klein und Fiona Erdmann als Erste ins Camp einziehen mussten. Wie "bunte.de" unter Berufung auf Insider-Infos berichtet, wollte RTL damit schon einmal Spannung aufbauen und den Kandidaten zeigen, dass sie immer mit Überraschungen rechnen müssen. Man darf gespannt sein, wie das Trio den ersten Tag im Dschungel verbracht hat und ob es zu weiteren Übergriffen gekommen ist.

Kommentare

Ignaz-Kutschnberger

Ja Hallo, Opa....!! Was machst denn da...

Ivoir

Das passt schon! Ist ja eine Sendung von Idioten, mit Idioten, für Idioten.

Dem Volltrottel hätt ich vor laufender Kamera eine Watschn runter ghaut die sich sehen lässt.
Ungenierte Drecksau.
Aber hab ja meine Meinung über ihn bereits in einem anderen Artikel kund getan:
Dieser Mann scheint ja genau der Richtige für diese abgestumpfte Sendung zu sein ;)

melden

Der alte Kerl ist doch wirklich ekelhaft!

Ignaz-Kutschnberger
Ignaz-Kutschnberger melden

...also ich find ihn cool !!...so lasst ihn halt a bissl rumspielen da mit den Nippeln ... gg

Ignaz-Kutschnberger
Ignaz-Kutschnberger melden

Immer gleich so zickig die Frauen hier...seid ja bloß neidig weil er da bei der Katzi die Möpse schön anfasst , sonst gar nix!!

Seite 1 von 1