Drew Barrymore von

Voll im Heiratsstress

Am 2. Juni steigt die Hochzeit. Cameron Diaz hilft bei letzten Vorbereitungen.

  • Bild 1 von 9

    Drew Barrymore und ihr Verlobter Will Kopelman treffen die letzten Vorbereitungen zu ihrer Hochzeit.

  • Bild 2 von 9

    Gemeinsam kommt das Paar aus einem Chanel-Geschäft in Beverly Hills.

Die Anzeichen, dass Drew beim Anprobieren in einem Brautmodengeschäft gesichtet, nun wurden sie und Will bei den letzten Vorbereitungen erwischt.

Gemeinsam kommen die schwangere Drew Barrymore und ihr Verlobter Will Kopelman aus einem Chanel-Geschäft in Beverly Hills. Dort scheint die letzte Anprobe des Brautkleides stattgefunden zu haben, denn die Schauspielerin hat ihre beste Freundin Cameron Diaz mitgebracht. Auch Will Kopelman und seine Freunde scheinen sich ihre Smokings abgeholt zu haben.

Laut bisher unbestätigten Gerüchten soll die Hochzeit von Drew und Will am Samstag, dem 2. Juni auf Barrymores Anwesen im kalifornischen Montecito stattfinden. Erwartet werden neben Brautjungfer Cameron Diaz unter anderem Drews Patenonkel Steven Spielberg und Schauspielkollege Adam Sandler. Die Zeremonie wird von einem Rabbi durchgeführt, denn Drew ist ihrem Verlobten zuliebe zum jüdischen Glauben konvertiert.