Seite an Seite von

Doskozils Verlobte wird
Referentin in seinem Büro

Julia Jurtschak soll Sozialmärkte aufbauen und Events betreuen

Seite an Seite - Doskozils Verlobte wird
Referentin in seinem Büro © Bild: APA/Robert Jäger

Julia Jurtschak, die Verlobte von Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ), wird künftig als Referentin in dessen Büro tätig sein.

Die 36-jährige Eventmanagerin soll in jedem Bezirk einen Sozialmarkt aufbauen und Events wie die "Burgenländer des Jahres" betreuen, bestätigte Doskozils Pressesprecher am Freitag einen Bericht des "Kurier".

Kritik an Personalentscheidung abgeschmettert

Der Aufbau von Sozialmärkten sei eines der zentralen Projekte der neuen Landesregierung. Etwaige Kritik an der Personalentscheidung will man im Büro des Landeshauptmannes nicht gelten lassen. Die Qualifikation der aus Deutschland stammenden Eventmanagerin sei unbestritten. Zudem seien alle Dienstverträge an Doskozils Amtszeit gebunden. Das sei in Regierungsbüros üblich.

Lesen Sie auch: Dieser Frau vertraut Hans Peter Doskozil

In Folge der Landtagswahl am 26. Jänner war es zu einigen Neuzugängen in den Regierungsbüros gekommen. Aufgrund der Verkleinerung der Landesregierung von sieben auf fünf Regierungsmitglieder mussten die Ressorts neu verteilt werden. Doskozil und Jurtschak sind seit 2017 liiert und werden am 30. Mai heiraten.