Hoher Besuch von

Donald Duck beim Song Contest

Drama in Wien: Können die berühmten Enten das Mega-Event retten?

Donald Duck in Wien © Bild: Disney

Es ist das musikalische Ereignis des Jahres: Der Eurovision Song Contest in Wien. Doch nicht nur Millionen Fans fiebern dem Großevent entgegen. Auch Entenhausen macht sich auf den Weg in die österreichische Bundeshauptstadt…

THEMEN:

Großes Drama am Wiener Song Contest. Diese Schlagzeile wird sich hoffentlich nicht bewahrheiten. Geschehen wird dies jedoch in fiktiver Comic-Form, wenn Donald Duck mit seinen Neffen Tick, Trick und Track nach Wien reist, um das Mega-Event des Jahres mitzuerleben.

Donald Duck in Wien
© Disney

Eigentlich wollten Donald und die drei Jungs nur im Publikum die große Show live erleben und fliegen deshalb kurz vor dem großen finale nach Wien. Doch die Ereignisse überschlagen rund um die auftretenden Künstler im Vorfeld. Es liegt wieder einmal an den Entenhausnern einzuspringen und den größten Gesangswettbewerb der Welt zu retten.

Donald Duck in Wien
© Disney

Ob es gelingt, kann ab 22 Mai in einer 12-seitigen Exklusivgeschichte im Micky Maus-Magazin 22/15 gelesen werden. Nur soviel sei verraten: Das Singen überlassen die berühmten Enten lieber jenen, die es können.

Kommentare