Doch kein neuer Verein: David Trezeguet verlängerte bei Juventus Turin bis 2011

Keine Abwanderungsgelüste mehr bei 29-Jährigem

Doch kein neuer Verein: David Trezeguet verlängerte bei Juventus Turin bis 2011

David Trezeguet wird seine Karriere nun doch beim italienischen Fußball-Serie-A-Aufsteiger Juventus Turin fortsetzen. Der französische Nationalstürmer verlängerte seinen bis 2008 gültigen Vertrag beim 27-fachen italienischen Meister vorzeitig um drei weitere Jahre. Zuletzt wurden dem 29-Jährigen noch Abwanderungsgelüste nachgesagt, nach dem es zu Streitereien mit den Juve-Bossen gekommen war.

Der Weltmeister von 1998 und Europameister von 2000 trägt das Trikot der "Alten Dame" seit 2000 und hat seither mehr als 135 Tore für die Norditaliener erzielt. In der abgelaufenen Saison war der Franzose mit 15 Treffern maßgeblich am Wiederaufstieg der wegen ihrer Verwicklungen in den Fußball-Skandal in die Serie B verbannten Turiner beteiligt. (apa)