Dita von Teese von

Neue Dessous-Kollektion

"Von Follies"-Linie der Burlesque-Queen ist für echte Frauen mit echten Kurven

  • Dita von Teese
    Bild 1 von 5 © Bild: Sheryl Nields/ Von Follies by Dita van Teese

    Dita von Teese präsentiert ihre neue Dessous-Kollektion

  • Dita von Teese
    Bild 2 von 5 © Bild: Sheryl Nields/ Von Follies by Dita van Teese

    Dita von Teese präsentiert ihre neue Dessous-Kollektion

An sich ist Dita von Teese bekannt dafür, sich im Champagnerglas räkelnd auszuziehen. Nun hat die Burlesque-Tänzerin ihre neue "Von Follies"-Dessouskollektion für die britische Modehaus-Kette "Debenhams" vorgestellt. Passt ja thematisch auch sehr gut, denn wenn die Lady sich auszieht, wird den Herren der Schöpfung ordentlich heiß und wir Frauen beneiden sie um ihre tollen Kurven.

"Ich wollte Stücke kreieren, die die feminine Silhouette verstärken und jede Frau, die meine Kollektion trägt, sexy und glamourös fühlen lassen", erklärt Dita von Teese laut "Sun". Das ist der 40-Jährigen gut gelungen. Ihre "Von Follies"-Linie ist nichts für superschlanke Modeltypen, sondern für echte Frauen, mit echten Kurven.

In Australien sind Ditas Dessous schon ein echter Renner, nun sind sie auch in England erhältlich. Die Stücke, die - wie könnte es bei der Burlesque-Tänzerin auch anders sein - ganz im Stil der 50er-Jahre gehalten sind, liegen preislich im durchaus leistbaren Segment. Um rund 20 Euro bekommt man ein Höschen, BHs, die von A- bis E-Cup reichen, sind um etwa 40 Euro zu haben.

Kommentare