Dirk Stermann von

Frische Fische

Moderator outet sich als großer Fischfan. PLUS: Die besten Rezepte aus seinem Kochbuch!

Dirk Stermann - Frische Fische © Bild: Stephan Friesinger

Eigentlich ist er ja im Fernsehstudio zu hause. Für sein Kochbuch "Frische Fische" zog Dirk Stermann aber ganz andere Seiten auf. Zusammen mit einer guten Freundin wurde geangelt und gekocht, was das Zeug hält.

Christiane Kada ist Fischzüchterin. Und nebenbei die Lieblingsköchin von Dirk Stermann. Zusammen haben die beiden an einem Kochbuch gearbeitet, das sich von Seite 1 bis 224 den Süßwasserfischen widmet. "Wir haben ein Kochbuch gemacht für Leute, die an gutem Essen Freude haben und Interesse am Kochen mit Süßwasserfisch. Rezepte, die in jeder normalen Küche gekocht werden können und von denen kaum eines mehr als 12 Minuten Kochaufwand bedeutet", erklärt die Fischexpertin pragmatisch. Für Stermann war der Ausflug in die Kochwelt freilich eine ganz andere Erfahrung: "Mir war auch wichtig, dass ganze Drumherum zu erzählen. Weil ich die Erlebnisse mit den Fischern zu eindrucksvoll fand, weil ich das Einkaufen so liebe."

Herausgekommen ist ein unkonventionelles, lässiges und unaufgeregtes Kochbuch mit vielen Basis-Infos zu Fang, Fischarten, Aufbewahrung, Werkzeug, Gewürzen und Handling der einzelnen Sorten. Die Rezepte sind recht unkonventionell untergliedert in Kategorien wie "Panaden und Krusten", "Kinderleicht" oder "Rezepte aus vergangenen Tagen". Besonders angetan hat es uns das Kapitel "Resteessen", in dem man lernt, wie wandelbar und praktisch Fischreste sind. Wichtig ist in "Frische Fische" auch der Regionalbezug. "Ich bin Wahlösterreicher. Mein Wunsch ist also logischerweise, dass hier alles immer besser ist als da, wo ich herkomme. Darum bin ich auch dafür, dass man auf die guten Sachen in Österreich hinweist. Ich finde, dass wir hier echt super Dinge haben. Großartige Weine, Kernöl ist überhaupt Weltklasse, wir haben fantastischen Fisch!" Wir finden: Wo er recht hat, hat er recht...

Rezepte aus "Frische Fische"
Zanderfilet in Zitronenkapern-Sauce
Fishburger
Karpfencarpaccio mit Roten Rüben

Mehr Infos
"Frische Fische" von Dirk Stermann und Christiane Kada, erschienen im Christian Brandstätter Verlag, gebundene Ausgabe, Farbbilder, 29,90 €