Die Siegesserie der Red Wings ist zu Ende:
Mit 2:3 bei den Chicago Blackhawks verloren

Erste Detroiter Niederlage nach neun Siegen in Folge Aber: Weiterhin zweitbestes NHL-Team hinter Ottawa

Die Siegesserie der Red Wings ist zu Ende:
Mit 2:3 bei den Chicago Blackhawks verloren

Die Chicago Blackhawks haben in der NHL die Siegesserie der Detroit Red Wings beendet.

Chicago bezwang das beste Team der Western Conference mit 3:2 und fügte den Red Wings damit die erste Niederalge nach neun Erfolgen in Serie zu. Mit 27 Punkten ist Detroit aber weiter die Nummer zwei der Liga hinter den Ottawa Senators (28).

NHL-Ergebnisse vom 11. November:
Chicago Blackhawks - Detroit Red Wings 3:2
Colorado Avalanche - Minnesota Wild 4:2

(apa/red)