Die weltweit bekannte spanische Sängerin Amparo Sánchez gibt ein Konzert im WUK

Sánchez kommt mit brandneuem Album & ihrer Band NEWS verlost 2x2 Tickets für das spanische Konzert

Die weltweit bekannte spanische Sängerin Amparo Sánchez gibt ein Konzert im WUK © Bild: Marco Redondo

Amparo Sánchez ist eine der wichtigsten Stimmen Spaniens und als solche weltweit bekannt. Mit ihrer Band Amparanoia spielte Amparo Sánchez auf fast allen wichtigen Festivals weltweit, von Roskilde bis zum Rock Festival Buenos Aires, von Jazzfestivals in Lugano, Mexiko oder Montreal bis hin zu fast allen wichtigen Weltmusikfestivals. Gleichzeitig hat Amparo Sánchez an etlichen Solidaritätsaktionen teilgenommen und ist bekannt für ihre musikalischen Kooperationen, von Calexico bis Manu Chao. Amparo Sánchez hat 2005 den „BBC World Music Award“ als „beste europäische Band“ erhalten.

Das neue Album trägt den Titel „Tucson-Habana“, gemäß den Orten, wo es entstand, aber auch als Hinweis auf den musikalischen Geist des Albums, auf die Sprache der Musik. Arizona und Kuba, Mariachis, Bolero, Son und Country, sehr originell und ganz eigen, und natürlich jede Menge Spanien. Nicht „Americana“, sondern gleich ein ganz neues Genre hat Amparo Sánchez mit ihren famosen musikalischen Weggefährten da begründet und entwickelt: „Americubana“!

AMPARO SANCHEZ, am 20.04., 20 Uhr
WUK
Währingerstrasse 59
1090 Wien