Celebrities beim Gassigehen

Hunde lieben ihre Menschen. Und es ist ihnen völlig egal, ob sie berühmt sind oder nicht.

von
  • Bild 1 von 18

    First Dog

    US-Präsident Barack Obama nimmt sich trotz Wahlkampfstress Zeit für seinen portugiesischen Wasserhund "Bo".

  • Bild 2 von 18

    Tragende Rolle

    Model Miranda Kerr trägt ihren kleinen Wadelbeißer durch die Straßen von New York City.

Wenn Bello mal muss, dann gilt: raus aus den Designerstilettos und rein in die Sneakers! Für die ehrliche Zuneigung ihrer Hunde tun Prominente von Barack Obama bis Miranda Kerr alles. Staatspräsidenten unterbrechen ihren Wahlkampf für ein paar tierische Streicheleinheiten, Königinnen machen sich die Hände schmutzig und Models tauschen den Catwalk für einen Dogwalk ein.

Keine Frage: In Sachen Hundeliebe sind Promis ganz normale Menschen.