Videospiele von

Gemeinsam statt einsam:
11 der besten Koop-Spiele

Videospiele - Gemeinsam statt einsam:
11 der besten Koop-Spiele © Bild: Rebellion Games

Das Märchen vom Spieler, der isoliert vor Bildschirm und Spielgerät verkümmert, ist ein Klischee vom allerfeinsten. Das Gegenteil kann sogar der Fall sein: Manche Spiele sind extra darauf ausgerichtet, dass sie gemeinsam mit anderen bestritten werden. Wir haben uns 11 der besten angesehen.

1. Zombie Army 4: Dead War

Die alternative Zeitgeschichte von Zombie Army 4: Dead War hat Hitlers Armee nach dem Zweiten Weltkrieg in ein Heer aus Untoten verwandelt. Bis zu vier Spieler gleichzeitig müssen dem Schrecken ein für allemal ein Ende bereiten und sich durch die Massen metzeln.

Der Horde-Shooter von Entwickler Rebellion Games ist gerade erst erschienen und hält, was er verspricht: Auch ohne die drei Vorgänger zu kennen, wissen die neun Kapitel der Zombiekalypse mit stimmiger Kulisse und knackiger Spielbarkeit zu gefallen. Gerade in der Gruppe spielt sich Zombie Army 4 hervorragend und kurzweilig, wenn man die rabenschwarze Aufmachung der Nazi-Zombies nicht als zu derb empfindet. Andernfalls sollte man Strange Brigade ins Auge fassen (siehe unten).

Hier geht's zum Spiel!*

2. A Way Out

A Way Out ist ein maßgeschneidertes Spiel für ausschließlich zwei Spieler. Diese Seltenheit von Action-Titel begleitet zwei Männer, die aus dem Gefängnis ausbrechen, um dann später etliche unterschiedliche Aufgaben gemeinsam zu meistern. Besonders cool: Jedem Spieler des Teams werden häufig unterschiedliche Aufgaben zugewiesen, die sie aber gemeinsam erleben.

Hier geht's zum Spiel!*

3. Diablo 3

Der Klassiker der Dungeon-Crawler ist auch Jahre nach seinem ersten Release immer noch ein Fest für Monster- und Schatzjäger. Besonders in der Gruppe motiviert Diablo 3 - in der aktuellsten Version mit dem Add-On Rise of the Necromancer oder als Eternal Collection - am ehesten, die Verliese nach der ultimativen Ausrüstung zu durchforsten.

Hier geht's zum Spiel!*

4. Trine Ultimate Collection

Wer Fantasy und eine gehörige Portion Rätsel mag, sollte sich in der Gruppe mit bis zu drei Spielern an Trine versuchen. In einem verwunschenen Königereich werden Ritter, Magier und Diebin zu unfreiwilligen Helden einer Reise, die vor allem mit Unmengen an kniffligen Puzzle- und Geschicklichkeitsübungen herausfordert.

Hier geht's zum Spiel!*

5. Tom Clancy's The Division 2

Was Destiny seinerzeit begonnen hat, konnte von The Division 2 bis dato perfektioniert werden. Wenn es darum geht, einen packenden Shared-World- bzw. Loot-Shooter für bis zu vier Spieler aufzutischen, kann derzeit niemand Ubisoft das Wasser reichen. Vor allem nicht, wenn es um die Wiederspielbarkeit nach Beendigung der Kampagne geht (Endgame). Aber Achtung: Viel Zeit einplanen!

Hier geht's zum Spiel!*

6. Strange Brigade

Wem Zombie Army 4 vom Thema bzw. der Stimmung nicht zusagt, sollte es mit Strange Brigade versuchen. Das Spiel ist vom gleichen Entwickler, ist vom Spielprinzip relativ ähnlich aufgebaut, handelt aber thematisch von vier Helden, die auf der Suche nach antiken Schätzen Horden mythologischer Bedrohungen aufhalten müssen. Indiana Jones lässt grüßen.

Hier geht's zum Spiel!*

7. Far Cry 5

Alleine gegen eine Sekte? Muss nicht sein: Das offene Spielprinzip des Shooters Far Cry erlaubt es, gleich nach dem Tutorial sofort zu zweit Hope County von einem fanatischen Kult zu befreien. Das Rezept? GTA trifft die Provinz der USA.

Hier geht's zum Spiel!*

8. Divinity: Original Sin 2

Das preisgekrönte Rollenspiel hat einen entscheidenden Vorteil, mit dem es sich von allen anderen abhebt: Es kann kooperativ auch zu zweit gespielt werden. Allerdings bleibt es im Kern genauso schwierig zu spielen, besonders am Anfang. Hat man die ersten Hürden gestemmt, macht es dafür umso mehr Spaß. Besonders zu zweit.

Hier geht's zum Spiel!*

9. Gears of War 5

Popcorn-Atmosphäre vom feinsten bietet Microsoft mit seinem Paradeshooter Gears of War, diesmal in der 5. Auflage. Wie die anderen Teile zuvor, lässt sich auch dieser mit bis zu drei Spielern gemeinsam bestreiten. Packende Action und sensationelle Grafik inklusive.

Hier geht's zum Spiel!*

10. Cuphead

Das vermutlich härteste Geschicklichkeitsspiel der letzten Jahre besticht besonders durch seine Aufmachung, wie man sie von Cartoons aus den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts kennt. Auch genial: Noch mehr Chaos und Herausforderung wartet, wenn man Cuphead simultan zu zweit spielt. Großes Kino.

Hier geht's zum Spiel!*

11. Remnant: From the Ashes

Ein Überraschungshit, den niemand vorhergesehen hat: Remnant From The Ashes punktet mit einer eingängigen Shooter-Mechanik, die ein paar Elemente vom genrefremden Kultspiel Dark Souls übernommen hat. Das beste am Spiel, das seine Level zufällig generiert ist aber die Tatsache, dass man auch hier gemeinsam zu Werke gehen kann.

Hier geht's zum Spiel!*

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.