Deutsche Parlamentarier wollen Verbot: Sind kultige Überraschungseier gefährlich?

Gegen Kombination von Nahrungsmittel & Spielzeug UMFRAGE: Sind Schoko-Eier wirklich eine Bedrohung?

Deutsche Parlamentarier wollen Verbot: Sind kultige Überraschungseier gefährlich? © Bild: apa/dpa/Bachmann

Deutsche Parlamentarier wollen Überraschungseier verbieten, da die Kombination aus Schokolade und kleinen Spielzeugen eine Bedrohung für Kinder darstellen würden. Auch andere Kombinationen wie etwa bei Cornflakes sind von der Verbotsfoderung betroffen.

Überraschungseiern könnte in Deutschland das Aus drohen. Wie die Zeitung "Die Welt" unter Berufung auf eine Empfehlung der Kinderkommission des Bundestages zu "Sicherheits- und Gesundheitsrisiken für Kinder im Alltag" berichtet, soll jegliche Kombination aus Nahrungsmitteln und Spielzeug verboten werden.

"Kinder unterscheiden nicht zwischen Spielzeug und Nahrungsmitteln", sagte die Bundestagsabgeordnete der Kinderkommission Miriam Gruß dazu. Neben dem Überraschungsei müssten ihrer Ansicht nach etwa auch Cornflakes mit Spielzeug verboten werden.

(apa/red)