2. Deutsche Bundesliga von

Maierhofer netzt ein

Erstes Tor des Österreichers im Trikot der Geißböcke - Köln zurück im Aufstiegsrennen

Stefan Maierhofer, 1. FC Köln © Bild: imago/mika

Stefan Maierhofer hat sich für den 1. FC Köln erstmals in die Torschützenliste der zweiten deutschen Fußball-Liga eingetragen. Der seit der Winterpause für die "Geißböcke" spielende Niederösterreicher erzielte beim 2:0 gegen Union Berlin am Samstag den zweiten Treffer. Köln setzte damit seine Aufholjagd im Aufstiegsrennen fort, der FC hat nur noch drei Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz.

Kevin McKenna (18.) sorgte vor 42.000 Zuschauern für die Führung der überlegenen Hausherren, die Maierhofer (52.) per Drehschuss kurz nach der Pause ausbaute. Für den ÖFB-Internationalen war es im vierten Einsatz für Köln das erste Tor. Danach ließen es die Gastgeber ruhiger angehen. Daniel Royer saß bei den Siegern dieses Mal nur auf der Bank, Innenverteidiger Kevin Wimmer schien nicht im Kader auf.

Kommentare