Der aktuelle NEWS Reisebuchtipp: China Road, Entlang der Route 312 quer durchs Land

Der aktuelle NEWS Reisebuchtipp: China Road, Entlang der Route 312 quer durchs Land © Bild: Frederking & Thaler Verlag

China Road, Entlang der Route 312 quer durchs Land, Rob Gifford, Frederking & Thaler Verlag, ISBN: 978-3-89405-700-8.

Die Route 312 ist eine der wichtigsten Verkehrsadern Chinas. Rob Gifford folgt dem 3000 Meilen langen National Highway von Shanghai bis an die kasachische Grenze und berichtet, was er links und rechts des Weges erlebt - unendlich Menschliches, verzweifelt Ehrliches und vor allem unvergleichlich Chinesisches.

Am Ende seiner Korrespondenten-Tätigkeit in Beijing bricht Rob Gifford auf, um China in seiner ganzen Größe zu durchqueren - entlang der Route 312, die von der Boomtown Shanghai im Südwesten bis hinauf nach Kasachstan im Nordwesten führt. Als jemand, der perfekt Chinesisch spricht, findet er schnell Zugang zu den Menschen, erfährt von ihren Schicksalen und erhält Einblicke, die ihm regelrecht den Atem nehmen. Während reiche Yuppies aus Spaß mit ihren neuen Jeeps landeinwärts heizen, kämpft ein armer Bauer am Straßenrand ums Überleben. Im Hinterland schält sich unvermittelt ein ultramodernes IT-Zentrum aus dem Dunst, das dem Silicon Valley demnächst den Rang ablaufen soll; zur gleichen Zeit versucht die regionale Behörde ein Dorf von Aids-Kranken, die bei einer Blutspende-Kampagne infiziert wurden, vor neugierigen Blicken aus dem Ausland zu verstecken. Gifford verbringt die Abende mit Truckern und Firmenchefs beim traditionellen Karaokesingen, lauscht dem stillen Kummer einer Bardame, die mit Liebesdiensten ihren Unterhalt verdienen muss, und lässt sich von engagierten Kosmetikvertreterinnen inmitten der Wüste Gobi auf den neuesten Stand der Schönheitsindustrie bringen.

Wohin Gifford auch geht, überall bekommt er den Wind des Aufbruchs zu spüren, doch auch die gewaltigen Spannungen, die dieses Land durchziehen und letztlich über seine Zukunft entscheiden werden: Steht China tatsächlich auf der Schwelle zur großen Supermacht? Rob Gifford sucht in seinem packenden Roadmovie nach Antwort.

Quelle: Redaktion, Frederking & Thaler Verlag