Der große Künstler René Marcel Rivieré und
die Bildhauerin Suzie Gump stellen aus...

Die ausgefallenen und imposanten Werke der Künstler sind bis 30. Oktober in der Galerie Akum zu sehen

Der große Künstler René Marcel Rivieré und
die Bildhauerin Suzie Gump stellen aus... © Bild: Galerie Akum

Der international anerkannte Maler René Marcel Rivieré und die Bildhauerin Suzie Gump präsentieren am 09. Oktober ihre neuen Werke in der Galerie Akum. Am 22.10. tritt die Sängerin Lilly Mondän als Zwischenevent in der Galerie auf.

René Marcel Rivieré
Schon früh beginnt der Sohn hochgradig musischer Eltern, seine Doppelbegabung zu verwirklichen: Musik und Malerei. Die vielseitige Veranlagung ist auch ein Grund dafür, dass er den Zugang zu metaphysischen Themenkreisen sucht und findet. Er studiert an der Wiener Akademie für angewandte Kunst und erringt danach bald ein solches Ansehen als freier Maler, Graphiker und Plastiker, dass er selbst über sein Schaffen bestimmen und dabei seine feinen Techniken an den tiefen Inhalten seiner Kunstwerke weiter entwickeln kann.

Eine große Anzahl von Ausstellungen in Österreich, USA und Deutschland sowie die Zusammenarbeit mit angesehenen internationalen Organisationen festigen seinen Ruf und prägen seine Erfahrung.

Suzie Gump
Die 1972 geborene oberösterreichische Künstlerin studierte von 1992 - 1995 an der Akademie der Bildenden Künste und war in der Meisterklasse für Medailleurkunst und Kleinplastik bei Professor F.X. Ölzant. Die junge Künstlerin hatte schon viele Ausstellungen im In- und Ausland.

René Marcel Rivieré & Suzie Gump!
Galerie AKUM
09. bis 30. Oktober
22.10. Lilly Mondän
Universitätsstrasse 4
1090 Wien

Öffnungszeiten:
DI - FR 14 bis 19 Uhr, Sa 11.30 bis 15 Uhr

Galerie Akum