Der ultimatative "Hosen"-Bildband: 1000 Live-Bilder von Fryderyk Gabowicz

Der ultimatative "Hosen"-Bildband: 1000 Live-Bilder von Fryderyk Gabowicz

Der Münchner Starfotograf Fryderyk Gabowicz begleitet die HOSEN seit 1986. Dieser Band zeigt alle Facetten der bodenständigen und humorvollen Ausnahmeband um den charismatischen Frontmann Campino auf ihrem Weg an die Spitze. DIE TOTEN HOSEN steuerten viele Texte zum Buch bei. Der Fan wird um diesen Band nicht herumkommen!

Die Toten Hosen aus Düsseldorf haben im Verlauf ihrer 25-jährigen Bühnenkarriere Millionen Tonträger verkauft, sie füllen Fußballstadien und Festivalarenen ebenso wie das Burgtheater in Wien.

Sie sind berühmt für ihre energiegeladenen Live-Shows, bei denen ihre Hits von der Menge auswendig mitgesungen werden. Spätestens mit »Hier kommt Alex« (1988) haben sich die »Hosen« unsterblich gemacht. Hits wie »Zehn kleine Jägermeister«, »Sascha« oder »Bayern« katapultierten sie in die erste Liga der deutschen Rockmusik. Es gibt wohl kaum eine Band, die hierzulande mehr Popularität genießt. Vor 25 Jahren begannen sie als Punkrock-Band, und sie haben ihre Wurzeln bis heute nie verleugnet.

Die Hosen sind auch während des unglaublichen Aufstiegs ihren Idealen treu geblieben – sie sind berühmt für ihre Nähe zu einer sehr treuen Fanbasis, sowie für ihre unersättliche Neugier auf Experimente – ihr Engagement für Fortuna Düsseldorf, aber auch ihre Auftritte mit dem »Wahren Heino« (Kneipenwirt Norbert Hähnel aus Berlin-Kreuzberg), ihre Aufnahmen mit dem legendären Posträuber Ronnie Biggs und ihre aktuellen Unplugged-Auftritte im Wiener Burgtheater sind hinlänglich bekannt.

SERVICE:
Fryderyk Gabowicz: DIE TOTEN HOSEN
Live – Backstage – Studio: Fotografien 1986–2006
Mit vielen O-Tönen der TOTEN HOSEN und ihrer Wegbegleiter.
Textredaktion Thorsten Schaar, Sabine Thomas
Ca. 352 Seiten, ca. 1.000 farbige Abbildungen
Großformat 24 x 30 cm, durchgehend in Farbe gedruckt, fadengeheftet und fest gebunden
ISBN-10 3-89602-732-8 / ISBN-13 978-3-89602-732-0
Preis 49,90 Euro