Das Wiener Rathaus im Zeichen der Frau:
Zwei Tage Informationen rund um Wellness

Vorträge und Wissenswertes zum Thema Wohlfühlen Abwechslungsreiches Programm mit Tanz und Musik

Das Wiener Rathaus im Zeichen der Frau:
Zwei Tage Informationen rund um Wellness

Bereits zum siebenten Mal finden heuer am 23. und 24. September im Wiener Rathaus die Frauengesundheitstage femVital statt - mit einer breiten Palette an Informations- und Beratungsangeboten, Musik-Acts, Debatten und Schnupperkursen. Das Angebot aus den Bereichen Gesundheit und Wellness steht das ganze Wochenend im Vordergrund.

Die erfolgreichste Wiener Publikumsmesse für Frauen, die FemVital findet heuer bereits zum 7. Mal bei freiem Eintritt statt. Frauen jeden Alters können sich im Rathaus über Gesundheits- und Wellnessthemen beraten.

Breites Themenspektrum
Neben vielen anderen Themen stellen auch die unterschiedliche Behandlung von Frauen und Männern in der Medizin, Schönheitsoperationen, traditionelle Methoden wie chinesische Medizin oder Schwangerschaft und Geburt Schwerpunkte dar. Außerdem gibt es die Möglichkeit zu einem kostenlosen Gesundheitscheck.

Buntes Programm
Das Rahmenprogramm gestalten Publikumslieblinge wie Tamee Harrison, Jazz Gitti, Roundergirl Tini Kainrath und Ruth Brauer.
Bei Gratis-Schnupperworkshops für Bauchtanz, indischen Tanz oder Samba können Besucherinnen ausprobieren, welches lustvolle Bewegungsprogramm ihnen Spaß macht.

Nähere Infos zum Programm gibt`s unter:

www.femvital.at