Menschen von

Jazz Gitti: "Die erste Probe war geil"

"Dancing Stars"-Partner Willi Gabalier: "Die Gitti ist ein ganzes Universum"

Jazz Gitti und Willi Gabalier © Bild: ORF/Roman Zach-Kiesling

Von den ersten Schritten im Probenstudio bis zur fertigen Choreografie am Show-Parkett ist es ein langer Weg. Seit dieser Woche trainieren die "Dancing Stars" wieder voller Elan in den ORF-Probenstudios. Kurz nach ihren neun Promi-Kollegen ist auch Jazz Gitti mit ihrem Profi-Partner Willi Gabalier ins Training eingestiegen.

THEMEN:

Nina Hartmann und Paul Lorenz, Gery Keszler und Alexandra Scheriau, Georgij Makazaria und Maria Santner, Thomas May und Lenka Pohoralek, Fadi Merza und Cornelia Kreuter, Thomas Morgenstern und Roswitha Wieland, Heidi Neururer und Andy Pohl, Sabine Petzl und Thomas Kraml und Verena Scheitz und Florian Gschaider trainieren bereits seit Wochenbeginn.

  • Dancing Stars Proben
    Bild 1 von 18 © Bild: ORF/Roman Zach-Kiesling

    Die "Dancing Stars"-Proben haben begonnen

    Thomas Morgenstern und Roswitha Wieland

  • Dancing Stars Proben
    Bild 2 von 18 © Bild: ORF/Roman Zach-Kiesling

    Die "Dancing Stars"-Proben haben begonnen

    Thomas Morgenstern und Roswitha Wieland

Inzwischen ist auch das zehnte Paar, Jazz Gitti und Willi Gabalier, ins anspruchsvolle Tanz-Training eingestiegen.

Jazz Gitti und Willi Gabalier
© ORF/Roman Zach-Kiesling

Jazz Gitti meinte nach dem Probenbeginn: "Die erste Probe war geil. Ich habe auch schon viel gelernt und hoffe nur, dass ich mir alles gemerkt habe." Und mit einem Augenzwinkern weiter: "Am besten sind bis jetzt die Hebefiguren, da muss ich nicht so auf die Füße achten. Aber generell war es super und sehr lustig mit dem Willi."

Jazz Gitti und Willi Gabalier
© ORF/Roman Zach-Kiesling

Willi Gabalier meinte nach dem Training: "Die erste Stunde ist immer sehr spannend und aufschlussreich - die Gitti ist ein ganzes Universum. Heute haben wir mal geschaut was geht und was nicht geht. Die Choreografie kommt dann bei mir immer maßgeschneidert. Bei der nächsten Probe sind dann die Schritte dran." Und weiter zur Stimmung: "Es ist eine gute Mischung aus Ernst und Spaß."

Jazz Gitti und Willi Gabalier
© ORF/Roman Zach-Kiesling

Kommentare

na hauptsach "geil" is alles für die frau butbul. eine ordinäre, gewöhnliche person, die ich von früher kenne. nein danke :(

Schreibfehler? Die Gitti isst ein ganzes Universum ?

Frau Butbul habe ich als Studentin einmal getroffen. Ich arbeitete in einem Laden und die von ihr gewünschte Ware war nicht lagernd. Frau Butbul hat nur gemeint "Sie wissen aber schon wer ICH bin". Ich wusste natürlich die "dicke Jazzgitti". Fand es sehr arrogant. An das denke ich immer, wenn ich Frau Butbul sehe und frage mich auf was manche Menschen sich etwas einbilden.

Seite 1 von 1