Grosses Finale von

Dancing Stars:
Wer holt heute den Sieg?

Ana Milva Gomes, Riem Higazi und Martin Ferdiny tanzen um den begehrten Titel

Grosses Finale - Dancing Stars:
Wer holt heute den Sieg? © Bild: ORF/Hans Leitner

Heute Abend steigt das große Finale der ORF-Show "Dancing Stars". Musicaldarstellerin Ana Milva Gomes und Thomas Kraml, FM4-Moderatorin Riem Higazi und Dimitar Stefanin sowie ORF-Moderator Martin Ferdiny und Maria Santner sind noch im Rennen um den begehrten Titel.

THEMEN:

Ana Milva Gomes, Riem Higazi und Martin Ferdiny müssen zusammen mit ihren Profi-Partnern noch einmal ihr tänzerisches Können unter Beweis stellen und bei zwei Solotänzen ihr Bestes geben. Neben einem Salsa performen die Finalisten dieses Jahr auch erstmals einen Contemporary, also einen modernen Ausdruckstanz.

Die Tänze der Finalisten

Paar 05: Ana Milva Gomes & Thomas Kraml:
Salsa: „Bailamos“
Contemporary: „Imagine“

Paar 06: Martin Ferdiny & Maria Santner:
Salsa: „Corazon Espinado“
Contemporary: „Human“

Paar 09: Riem Higazi & Dimitar Stefanin:
Salsa: „La Bamba“
Contemporary: „Beautiful“

Das Publikum kann unter 09010 5909 und der angehängten Paarnummer (50 Cent pro Anruf/SMS) für den jeweiligen Favoriten stimmen. Zum Auftakt der Show gibt es bei einem Medley auch ein Wiedersehen mit den bereits ausgeschiedenen Paaren der elften Staffel. Die erste Entscheidung fällt ab 21.55 Uhr, dann steht fest, welche beiden Paare auch noch ihren Showtanz präsentieren dürfen.

© ORF/Hans Leitner Die ersten beiden Tänze beurteilt die Jury, den Showtanz nicht mehr.

Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger verkünden das erste Votingergebnis des Abends. Für jenes Paar mit den wenigsten Punkten von Jury und Publikum ist das Finale vorbei. Im Anschluss an die erste Abstimmung versuchen die Top zwei noch ein letztes Mal, mit ihrem individuellen Showtanz das Publikum von ihren Qualitäten zu überzeugen. Für den Showtanz gibt es keine Jurywertung.

Die Showtänze

Großes Kino verspricht Ana Milvas und Thomas’ Performance zu „La La Land / Epilogue“. „Bei unserem Showtanz möchten wir das Publikum mit auf eine Reise nehmen und mit einer Hommage an das große Hollywood der 1950er Jahre begeistern und verzaubern. Dabei bringen wir unsere beiden Welten – Bühne (Ana) und Ballroom (Thomas) – auf großartige Weise zusammen.“

Martin und Maria möchten das Publikum mit ihrer Choreografie zu „Music Was My First Love“, ein Lied das Martin schon das ganze Leben begleitet, beeindrucken. Ihr Auftritt verspricht nicht nur tänzerische Vielseitigkeit, sondern auch musikalische, denn das Song-Arrangement für die Show kommt von Martin selbst: „Unser Showtanz ist einzigartig, sehr persönlich und trägt unsere Handschrift.“

Riem und Dimitar haben sich für „Feeling Good“ von Michael Bublé entschieden, wobei der Titel bei ihrer Choreografie auch Programm ist. „Das Besondere an unserem Showtanz ist die Freundschaft zwischen uns. Er zeigt, wie viel eine Nichttänzerin in drei Monaten lernen kann – der Tanz stellt Riems Entwicklungsprozess dar.“

© ORF/Hans Leitner Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger verkünden kurz vor 23 Uhr den Sieger

Wer vom Publikum zum "Dancing Star 2017" gekürt wird, das entscheidet sich um 22.45 Uhr bei der finalen Votingverkündung von Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger. Auch im Showprogramm ist im "Dancing Stars"-Finale Starpower garantiert, wenn Helene Fischer ihren aktuellen Titel "Viva la Vida" präsentiert.

Umfrage zu "Dancing Stars"

Wer wird gewinnen?

Ergebnisse anzeigen