ORF-Tanzshow von

Dancing Stars - das große Finale

Roxanne Rapp, Hubert Neuper und Marco Angelini tanzen heute um den Sieg

Die Finalisten Dancing Stars © Bild: ORF/Hans Leitner

Eine sportliche Titelverteidigung liegt beim Finale der neunten Staffel der ORF-Show "Dancing Stars" durchaus im Bereich des Möglichen. Wo im Vorjahr Ex-Skifahrer Rainer Schönfelder triumphierte, nämlich im Ballroom des ORF, könnte diesmal Skisprunglegende Hubert Neuper zu Höhenflügen ansetzen. Dafür müsste er sich gegen zwei Gesangstalente durchsetzen: Marco Angelini und Roxanne Rapp.

THEMEN:

"Ich bin so fokussiert auf das Training, dass für Nervosität und die Vorstellung, im Finale zu sein, noch kein Platz ist", zitiert der ORF Neuper vor der letzten Entscheidung, die am Freitag ab 20.15 Uhr auf ORF eins gezeigt wird. "Aber das wird sicher noch kommen. Ich kenn das ja schon vom Sport, aber da muss man den Verstand einsetzen und darauf bauen, dass man sein Bestes gegeben hat." Über den möglichen Sieg wollte der frühere Spitzensportler allerdings nicht spekulieren: "Darauf habe ich keinen Einfluss, aber freuen würde ich mich natürlich."

Die Finalisten Dancing Stars
© ORF/Günther Pichlkostner Hubert Neuper und Kathrin Menzinger

Angelini: "Jeder hätte sich den Sieg verdient"

Vom Erfolg beim Showformat wäre naturgemäß auch Sänger Marco Angelini angetan. Der Grazer hat ja bereits Erfahrung, wenn es um mit Publikumsvoting verbundene Fernsehauftritte geht, wenn auch die Teilnahmen an "Deutschland sucht den Superstar" oder dem "Dschungelcamp" bisher noch nicht für den obersten Platz am Treppchen gereicht haben. "Im Finale ist alles offen, jeder hat das Zeug zu gewinnen, und jeder hätte es sich verdient. Aber natürlich will man selber auch gewinnen." Das Training vor der letzten Sendung mache ihm jedenfalls großen Spaß. "Wir sind alle schon in so einer Abschiedsstimmung, und so versucht man noch einmal, alles zu geben."

Die Finalisten Dancing Stars
© ORF/Günther Pichlkostner Marco Angelini und Maria Santner

Roxanne Rapp nervöser als je zuvor

Die Dritte im Bunde der Finalisten ist Musicaldarstellerin Roxanne Rapp, die aktuell noch nervöser ist als in den Wochen davor, wie sie zugibt. "Es ist ja auch die letzte Show, und man will noch einmal dem Publikum zeigen, was man kann - und natürlich wünscht man sich auch zu gewinnen." Das Publikum dürfe sich vom gemeinsam mit Tanzpartner Vadim Garbuzov einstudierten Showtanz jedenfalls einiges erwarten, da gehe es "recht akrobatisch" zu.

Die Finalisten Dancing Stars
© ORF/Günther Pichlkostner Roxanne Rapp und Vadim Garbuzov

Paare zeigen nochmals ihre Lieblingstänze

Vor der großen Entscheidung liefern alle drei Paare einen Rückblick auf das bisher Gezeigte, stehen doch die jeweiligen Lieblingstänze neuerlich an. Neuper hat sich dabei mit Kathrin Menzinger für einen Tango entschieden, Angelini und Maria Santner für einen Wiener Walzer. Und die Tochter von Peter Rapp setzt passenderweise auf einen Tango zu den Klängen von "Roxanne". Danach gibt es jeweils einen neu einstudierten Auftritt, bevor sich der erste Finalist verabschieden muss und die verbliebenen Paare mit einem Showtanz um die Gunst des Publikums werben. Und um kurz vor 23 Uhr dürften die Moderatoren Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger dann den "Dancing Star" 2014 verkünden.

Die Tänze der Dancing Stars

Hubert Neuper und Kathrin Menzinger
Pflichttanz: Cha-Cha-Cha "When Love Takes Over"
Lieblingstanz: Tango "Epoca"

Marco Angelini und Maria Santner
Pflichttanz: Paso doble "Montagues and Capulets"
Lieblingstanz: Wiener Walzer "Rosen aus dem Süden"

Roxanne Rapp und Vadim Garbuzov
Pflichttanz: Samba "Whenever, Wherever"
Lieblingstanz: Tango "Roxanne"

Nach den beiden Tänzen der drei Paare werden Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger das erste Votingergebnis des Abends verkünden. Für jenes Paar mit den wenigsten Punkten von Jury und Publikum ist das Finale vorbei. Im Anschluss an die erste Abstimmung versuchen die "Top zwei" noch ein letztes Mal, mit ihrem individuellen Showtanz das Publikum von ihren "Dancing Stars"-Qualitäten zu überzeugen. Für den Showtanz gibt es keine Jurywertung mehr.

Die geplanten Showtänze der Promis

Hubert Neuper und Kathrin Menzinger
Motto "James Bond" - Hubert Neuper setzt auf James Bond und Conchita Wurst - als gebürtiger Bad Mitterndorfer zollt er der Siegerin des "Eurovision Song Contest" Respekt und baut "Rise Like a Phoenix" in seinen Showtanz ein.

Marco Angelini und Maria Santner
Motto "The Story of My Life" - Marco Angelini erzählt "The Story of My Life" und setzt dabei auf viel Gefühl von Rainhard Fendrichs "Weus'd a Herz hast wia a Bergwerk".

Roxanne Rapp und Vadim Garbuzov
Motto "Falco" - Roxanne Rapp stellt bei ihrem Showtanz einen ganz großen Österreicher in den Mittelpunkt: Falco - in Form eines Medleys.

Dancing Stars Finale

Wer holt den Titel?

Ergebnisse anzeigen

Kommentare