ORF-Show von

Dancing Stars 2014:
Der Fahrplan zu Show

Zehn Prominente tanzen mit ihren Profipartnern um die Gunst der Jury

Dancing Stars Paare © Bild: ORF/Milenko Badzic

Der Countdown läuft - am Freitag heißt es Parkett frei für die "Dancing Stars". Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger eröffnen die neunte Staffel des ORF-eins-Tanzevents. Dann tanzen zehn Prominente gemeinsam mit ihren Profipartnern in insgesamt zehn Ausgaben um die Gunst der Jury (Nicole Burns-Hansen, Balázs Ekker, Hannes Nedbal und Thomas Schäfer-Elmayer) und des Publikums, denn nur eine oder einer von ihnen wird "Dancing Star 2014".

THEMEN:

Um dem Publikum Gelegenheit zu geben, alle Paare besser kennenzulernen, wird in den ersten beiden Sendungen keines von ihnen die Show verlassen müssen. Somit können sich alle Promis vor der ersten Entscheidung jeweils mit einem Solotanz (Herren am 7. März, Damen am 14. März) und einem Gruppentanz (Damen am 7. März, Herren am 14. März) präsentieren. Die Jurywertung und das Publikumsvoting für den ersten Solotanz werden in der dritten Ausgabe am 21. März übernommen und fließen in die Entscheidung, wer als Erster die Show verlassen muss, ein.

Neu bei der neunten "Dancing Stars"-Staffel

Auch in der neunten Staffel gibt es wieder einige spannende Neuerungen: In der sechsten Show kommt es zum gemeinsamen "Tanz-Marathon". Dabei tanzen alle sieben noch in der Show befindlichen Paare gleichzeitig auf dem Parkett. Eines nach dem anderen wird von der Jury ausgewählt - die schwächsten Paare zuerst, die besten zuletzt - und scheidet aus. Je länger ein Paar auf der Tanzfläche verbleibt, desto mehr Punkte bekommt es für das Tagesvoting.

In der siebenten Show steht erstmals das Tanz-Doppel auf dem Programm: Dabei präsentieren jeweils zwei Paare einen gemeinsam einstudierten Tanz, der von der Jury auch als Gemeinschaftsleistung bewertet wird. Jedes der beiden Paare nimmt also gleich viele Punkte mit in die finale Entscheidung des Abends.

Das sind der "Dancing Stars"-Paare 2014

Wer tanzt eigentlich mit wem? Das sind die Paare: Melanie Binder & Danilo Campisi, Lisbeth Bischoff & Gerhard Egger, Andrea Buday & Thomas Kraml, Roxanne Rapp & Vadim Garbuzov, Andrea Puschl & Christoph Santner, Marco Angelini & Maria Santner, Hubert Neuper & Kathrin Menzinger, Erik Schinegger & Lenka Pohoralek, Daniel Serafin & Roswitha Wieland und Morteza Tavakoli & Julia Burghardt.

Die Termine der neunten Staffel

Freitag, 7. März, 20.15 Uhr: Solotanz der Promi-Herren-Paare mit Profitänzern und Gruppentanz der Promi-Damen-Paare
Freitag, 14. März, 20.15 Uhr: Solotanz der Promi-Damen-Paare mit Profitänzerinnen und Gruppentanz der Promi-Herren-Paare Freitag, 21. März, 20.15 Uhr: Erste Entscheidung
Samstag, 28. März, 20.15 Uhr: Neun Paare
Freitag, 4. April, 20.15 Uhr: Acht Paare
Freitag, 11. April, 20.15 Uhr: Sieben Paare
Freitag, 25. April, 20.15 Uhr: Sechs Paare
Freitag, 2. Mai, 20.15 Uhr: Fünf Paare
Freitag, 9. Mai, 20.15 Uhr: Vier Paare
Freitag, 16. Mai, 20.15 Uhr: Finale mit drei Paaren

Kommentare