Cruise und Holmes von

Tom macht sich Vorwürfe

Wieso hat er das Ehe-Aus nicht bemerkt? Plus: Mit Suri beim Helikopter-Fliegen

  • Bild 1 von 16

    Tom mit Suri beim Heli-Fliegen

    Jetzt kann er seine Tochter endlich wieder in den Arm nehmen

  • Bild 2 von 16

    Tom mit Suri beim Heli-Fliegen

    Zwei Wochen lang haben sie sich nicht gesehen

Tom Cruise macht sich große Vorwürfe. Für ihn kam die TomKat-Scheidung, die Katie heimlich hinter seinem Rücken vorbereitet hat, völlig überraschend. Und deshalb fragt sich der Schauspieler jetzt: Was habe ich nur übersehen? Wieso habe ich das nicht bemerkt?

Aber alleine das sollte ihm zu denken geben, und das tut es wohl auch. Denn wenn die eigene Ehefrau das Ehe-Aus vorbereitet, bereits eine neue, eigene Wohnung anmietet und diverse Handys vor ihm versteckt, fragt man sich doch wirklich, wie er das nicht mitbekommen konnte. Als guter Ehemann hätte ihm da etwas auffallen müssen, oder nicht? Aber wie man daran merkt war die Beziehung wohl schon am Ende.

Dennoch fragt sich Tom Cruise nun, nachdem die Scheidung durch ist und geklärt wurde, das Suri vorerst bei Holmes bleibt , wie er das alles nicht merken konnte, erzählt ein guter Bekannter des Stars gegenüber dem US-Magazin "People". Tom Cruise hat dafür ein großzügiges Besuchsrecht eingeräumt bekommen, das er auch bereits ausgenützt hat.

Tom und Suri beim Heli-Fliegen
"Er wollte sie so schnell wie möglich sehen, nachdem das alles angefangen hat. Er konnte aber die Produktion des Films nicht anhalten, das hätte Menschen ihren Job gekostet. Die Leute zählen auf ihn", so das gut informierte Blatt. Der Schauspieler dreht ja derzeit den Film "Oblivion" , wo es auch zum ersten Kuss nach der Scheidung gekommen ist - mit seiner Filmpartnerin.

Sobald er aber ein paar Tage frei bekommen hat, ist er auch gleich zu seiner Tochter nach New York geflogen zur Suri-Visite . Zwei Wochen lang haben sie sich nicht gesehen, und so hat sich Papa Cruise etwas besonders tolles einfallen lassen: Einen Helikopter-Flug! Ob das die fehlende Zeit wieder wett macht?

Kommentare

JdMolay melden

Wieso du das nicht bemerkt hast? Weil Sekten, wie Scientology, dich von der realen Welt isoliert haben. Du lebst in einer künstlichen, von der destruktiven Gruppe, erschaffenen Welt. Wenn du den Mut hättest, dieser kriminellen Organisation einen Tritt in den Hintern zu verpassen, würdest du es sehen. Xenu, SP\'s, KR\'s ... und anderer geistiger Durchfall von Hubbard verseuchen einem die Fähikgeit selbstständig zu Denken.

Scientology, es ist viel schlimmer als man denkt!

melden

Ein paar Wörter austauschen und wir haben die Wirtschaftwissenschaften Also kopiere ich mal den Text und ersetze ein paar Wörter

Weil Sekten, wie die Wirtschaftswissenschaften, dich von der realen Welt isoliert haben. Du lebst in einer künstlichen, von der destruktiven Gruppe, erschaffenen Welt. Wenn du den Mut hättest, dieser kriminellen Organisation einen Tritt in den Hintern zu verpassen, würdest du es sehen. "Ewiges Wirtschaftswachstum", "2% minimum", "Der perfekte Markt löst alle Probleme" ... und anderer geistiger Durchfall von den Wirtschaftswissenschaftlern verseuchen einem die Fähikgeit selbstständig zu Denken.

Wirtschafswissenschaften, es ist viel schlimmer als man denkt!

Großartig passt alles gut zusammen :) Leider ist es den Wirtschaftswissenschaftlern wirklich gelungen das Schicksal von Milliarden Menschen sehr negativ zu beeinflußen.

JdMolay melden

Netter Versuch OSA :-) Genau, die Wirtschaftswissenschaften, die dich in ein Straflager (RPF) einweisen, wenn du nicht gehorchst. Die Wirtschaftswissenschaften die dich regelmäßig zu einem Sec Check (Sicherheitsüberprüfung) bitten, die du natürlich selbst bezahlen darfst. Die Wirtschaftswissenschaften die Menschen töten (Lisa McPherson). Die Wirtschaftswissenschaften die Kritiker u. Aussteiger stalken .... usw

melden

Im Moment scheint mir ganz Griechenland ein Straflager zu sein Schauen wir mal nach Griechenland, sieht aus wie in gigantisches Straflager. Die Wirtschaft ist einfach nicht gewachsen, jetzt wird dort ein Exemple statuiert, was passiert wenn man sich dem Befehl zum ewigen Wirtschaftswachstum wiedersezt. Statt sanieren zerschlagen.

Sec Check? Könnte man mit Sicherheitsüberpfürfung übersetzen. Handelt sich wohl um ein Verfahren von Ragingagenturen die Kreditsicherheit zu überprüfen und Ländern mit einer Harabstufung der Bonität zu drohen.

Was würde wohl mit einer Regierung passieren, die eine Politik für das eigene Volk macht? Gibt es eine Chance aus dem Diktat auszubrechen?

"Diese Politik kostet mindestens 5 Bonitätsstufen"

!! ...und zwar ganz ganz arge....der arme Teufel....

Seite 1 von 1