Cruise & Holmes von

Katie feiert ihren 33. Geburtstag

Dafür wird Modepüppchen Suri spätabends noch durch die Stadt geschleppt...

  • Bild 1 von 12

    Gemeinsam mit Ehemann Tom Cruise und Töchterchen Suri feiert Katie Holmes ihren 33. Geburtstag.

  • Bild 2 von 12

    Gefeiert wurde im Buddakan Restaurant in New York.

Zur Feier ihres 33. Geburtstags am 18. Dezember hat es Katie Holmes ganz schön krachen lassen. Party am Nachmittag, Ballett-Besuch am Abend - und schließlich noch ein feudales Dinner im Buddakan Restaurant in New York.

Zu ihrer Geburtstagsparty im New Yorker Appartment der Familie hatte Katie Holmes sogar einen Clown kommen lassen. Vermutlich war der aber eher zur Bespaßung von Töchterchen Suri gedacht - oder wünschen sich 33-jährige Frauen tatsächlich ein Clown zum Geburtstag?

Müde Suri in Stöckelschuhen und Pelzmantel
Am Abend wurden Katie und Suri von Tom Cruise ins Ballett ausgeführt, auch Katies Eltern Kathleen und Martin Holmes waren mit von der Partie. Im Lincoln Center stand "Der Nussknacker" auf dem Programm. Während das Schauspieler-Ehepaar auf eher legere Kleidung setzte, war das Töchterchen mal wieder wie aus dem Ei gepellt. In golden glitzernden Stöckelschuhen, pinkem Kleidchen und Pelzmantel stolzierte sie durch die Straßen von New York.

Wobei: Sonderlich lange stolzierte Suri nicht. Auf dem Weg zum Abendessen ins Buddakan Restaurant war das Mädchen bereits - wie so oft - derartig müde, dass es von Papa Tom getragen werden musste. Wir fragen uns: Ist es tatsächlich nötig, ein kleines, offensichtlich überanstrengtes Kind spätabends herumzuschleppen? Ihren Geburtstag hätte Katie schließlich auch bei einem romantischen Dinner mit Tom alleine genießen können. Aber dann wären wohl die allgegenwärtigen Paparazzi, die die Familie dauerhaft begleiten, nicht so interessiert an der Geschichte gewesen...