Countdown läuft von

Herzogin Kate -
Bald kommt das Baby!

Countdown läuft - Herzogin Kate -
Bald kommt das Baby! © Bild: Simon DAWSON / POOL / AFP

Jeden Moment kann es soweit sein - das royale Baby von Herzogin Kate und Prinz William dürfte bald das Licht der Welt erblicken.

THEMEN:

Lange kann es nicht mehr dauern, bis Prinz George und Prinzessin Charlotte ihr kleines Geschwisterchen herzen können. Herzogin Kate wird bald ihr drittes Baby auf die Welt bringen.

Da sich Kate bei George und Charlotte fünf Wochen vor der Geburt in den Mutterschutz verabschiedete, ist dieser Zeitraum für die Geburt vom 23. April bis zum 29. April am wahrscheinlichsten.

Geburt vor dem 10. April?

Zu Ostern strahlte die hoschwangere Frau von Prinz William. Am Sonntag ging es für Kate, William und die Queen zur Ostermesse.
Auf Schloss Windsor besuchten die Royals die St. George's Kirche. Kate zeigte dabei stolz ihren Babybauch.

© Tolga AKMEN / POOL / AFP Herzogin Kate mit ihrem Mann William und der Queen bei der Ostermesse

Vor dem 10. April scheint man auf der Insel aber nicht mit dem royalen Nachwuchs zu rechnen. Erst ab diesem Datum gibt es Parkbeschränkungen vor dem Lindo-Flügel des Mary's Hospital. Jenem Krankenhaus, in dem auch Prinz George und Prinzessin Charlotte zur Welt kamen.

Vorbereitungen wurden natürlich schon getroffen, so wurde der Zaun vor dem Gebäude wurde neu gestrichen, damit er dann auch auf dem Foto glänzt.

Wie soll das Baby heißen?

Und wie soll das Baby nun heißen? In Großbritannien brodelt die Gerüchteküche: So sollen, wenn es denn ein Mädchen wird, die Namen Alice, Victoria, Alexandra und Elizabeth hoch im Kurs stehen. Bei einem Buben haben die Namen Henry, Albert, Philip, James oder Arthur gute Chancen.

Kommentare