Peter Pilz:
"Ich bin zurück"

Peter Pilz ist zurück. Der Listen-Gründer startet sein Comeback mit einer neuer Webseite und kündigt an: "Bald geht es los".

von Comeback - Peter Pilz:
"Ich bin zurück" © Bild: APA/HANS KLAUS TECHT

Peter Pilz, Gründer der "Liste Pilz" verzichtete im vergangen Jahr auf den Einzug in den Nationalrat. Grund waren Vorwürfen der sexuellen Belästigung. Pilz zog sich daraufhin auch vorrübergehend aus der Öffentlichkeit zurück.

Damit dürfte nun Schluss sein. Am Mittwoch kündigte der Ex-Grüne auf seiner neuen Webseite peterpilz.at: "Ich bin zurück… ab heute wieder auf meiner neuen Webseite und bald im Parlament".

"Bald geht es los, mit Eurofighter und BVT. Und mit ATIB, UETD, Milli Görös, IGGiÖ und den anderen Erdogan-Trupps. Und mit Infos über die Regierung und ihr Programm: alles von unten umverteilen, dazu die Falschen abschieben und die Falschen hierbehalten…"


In Videos, Kommentaren und Analysen will Pilz sich den brisanten Themen annehmen.

Kommentare