Cleveland ist daheim nicht zu schlagen:
Cavaliers stellen einen neuen Klubrekord auf

Gegen Pistons gelingt bereits der 13. Sieg in Serie Heuer erst eine Niederlage in bisher 37 Heimspielen

Cleveland ist daheim nicht zu schlagen:
Cavaliers stellen einen neuen Klubrekord auf © Bild: AP/Duncan

Die Cleveland Cavaliers haben mit einem 79:73-Heimsieg gegen die Detroit Pistons ihren 13. Erfolg in in der National Basketball Association (NBA) in Serie gefeiert und damit einen Clubrekord aufgestellt. Der Leader der Eastern Conference ist in dieser Saison daheim kaum zu besiegen, nur eine ihrer 37 vor eigenem Publikum ausgetragenen Partien haben sie verloren.

Die Charlotte Bobcats wahrten mit einem 94:84-Heimsieg gegen Western-Conference-Leader Los Angeles Lakers ihre Play-off-Chance.
(apa/red)