Austro-Superstar von

Christoph Waltz in neuem James Bond?

Österreichischer Oscarpreisträger soll den Bösewicht in 007-Streifen spielen

© Video: CoverVideo

Der zweifache Oscar-Preisträger Christoph Waltz soll im neuen Bond-Film mitspielen, berichtet die britische Boulevardzeitung "Daily Mail" unter Berufung auf das Umfeld der Produktion. Ob der österreichische Schauspieler als Bösewicht engagiert wurde, war vorerst nicht klar. Von den Produzenten gab es keine Stellungnahme zu de Meldung.

Beim 24. Film der James-Bond-Serie, dessen Titel noch nicht bekannt gegeben wurde, wird wieder Sam Mendes ("Skyfall") Regie führen. In die Rolle des britischen Agenten schlüpft einmal mehr Daniel Craig, die französische Schauspielerin Lea Seydoux steht als Bond-Girl vor der Kamera. Im Oktober 2015 soll der Film, der zum Teil auch in Österreich gedreht wird, ins Kino kommen.

Kommentare