Nach Liebes-Aus von

Christine Neubauer spricht Klartext

Rosenkrieg und pleite? - Schauspielerin äußert sich erstmals zu Gerüchten

Christine Neubauer © Bild: Getty Images/Hannes Magerstaedt

Im Jänner 2011 gaben Christine Neubauer und Lambert Dinzinger offiziell ihre Trennung bekannt. Knapp vier Jahre später ist die Scheidung noch immer nicht durch, da sich die beiden bisher nicht einigen konnten. Nun äußert sich die 52-Jährige erstmals zu den zahlreichen Gerüchten, die über ihren Rosenkrieg und eine angebliche Pleite im Umlauf sind.

Lambert Dinzinger, mit dem Christine Neubauer seit 1990 verheiratet ist, hat laut "Bunte" vor dem Münchner Familiengericht eine Unterhaltsklage gegen seine Ex eingereicht. Darin soll er nicht nur Trennungsunterhalt, sondern auch weitere Zahlungen nach der Scheidung einfordern. Dabei hatte der 56-Jährige bereits 2,5 Millionen aus dem Verkauf der gemeinsamen Villa lukriert.

Neubauer hofft auf rasche Scheidung

Nun hat sich Christine Neubauer zu den Gerüchten um den daraus resultierenden Rosenkrieg geäußert. "Mich ärgert das Wort Rosenkrieg, weil ich es falsch finde, weil es kein Rosenkrieg ist", stellt die Schauspielerin im Interview mit dem TV-Sender RTL klar. "Ich würde mir wünschen, dass es sehr bald sein wird. Das liegt nicht in meinen Händen", hofft Neubauer immer noch auf eine rasche Scheidung.

Christine Neubauer mit Lambert Dinzinger
© APA/RENE VAN BAKEL Christine Neubauer mit ihrem Noch-Ehemann Lambert Dinzinger

Auch zu den Meldungen, sie sei aufgrund des langwierigen Scheidungsverfahrens pleite, nimmt Christine Neubauer Stellung. "Ich habe mich natürlich bodenständig abgesichert und ich bin da sehr gut aufgestellt. Das ist eine Ente", verneint die 52-Jährige ihre angebliche Pleite.

Neue Liebe mit Jose Campos

Laut "Bunte" ist am 24. November der nächste Gerichtstermin anberaumt. Ob die Scheidung dann endlich durch ist, steht allerdings zu bezweifeln. Christine Neubauer würde es sich jedenfalls von Herzen wünschen, ist sie doch bereits seit einigen Jahren wieder in einer festen, glücklichen Beziehung mit dem Fotografen Jose Campos, für den sie endlich auch offiziell frei sein möchte.

Christine Neubauer mit ihrem Freund Jose Campos
© APA/EPA/HANS PUNZ Christine Neubauer mit ihrem Freund Jose Campos

Kommentare

margarita

Brrrrr, der neue Typ ist grottengrausig!

Seite 1 von 1