NR-Wahl von

Christian Kern
in der Pressestunde

Christian Kern © Bild: APA/ROLAND SCHLAGER

Eine Woche vor der Nationalratswahl am 15. Oktober sind Bundeskanzler Christian Kern von der SPÖ und sein Herausforderer, Außenminister Sebastian Kurz von der ÖVP, zu Gast in zwei aufeinanderfolgenden ORF-Pressestunden.

Eine Woche vor der Nationalratswahl hat die Rot-schwarze Schlammschlacht ihren vorläufigen Höhe- bzw. Tiefpunkt erreicht. Das dominierende Thema in der letzten Phase des Wahlkampfs sind die wechselseitigen Anschuldigungen in der Causa Silberstein. Der Bundeskanzler wird wohl auch dazu Rede und Antwort stehen.

Die SPÖ ging am Freitag mitten im Dirty-Campaigning-Tsunami mit einer neuen und letzten Plakatserie an die Öffentlichkeit, die eine "positive Zukunftsvision für Österreich" zeigen soll. Der Slogan "Gemeinsam kommen wir weiter" soll laut SPÖ das Gemeinsame in Österreich betonen. Das Sujet steht damit im krassen Gegensatz zur aktuellen Schlammschlacht zwischen Rot und Schwarz.

Die Fragen an Bundeskanzler Christian Kern in der Pressestunde (SO, 8.10., 12 Uhr) stellen News-Chefredakteurin Esther Mitterstieler und Hans Bürger vom ORF.