Chinchillas von

Die Kleinen mit Knopfaugen

Nachtaktiv, langlebig, voll Bewegungsdrang: Wie man die Nager richtig hält

Chinchillas - Die Kleinen mit Knopfaugen © Bild: Corbis

Sie sind klein, haben Knopfaugen und sind mit den Stachelschweinen verwandt. Trotzdem können Chinchillas mit viel Zuwendung zutraulich werden.

Kinderspielzeug sind sie aber keines, vielmehr macht es Freude, die Nager zu beobachten. NEWS hat sich bei Simone Haderthauer, Biologin vom Tiergarten Schönbrunn, Tipps zur Haltung geholt.

Nachtaktiv, langlebig
Bei der Anschaffung sollte bedacht werden, dass Chinchillas bis zu 20 Jahre alt werden können. Wie Vampire kriechen sie erst abends aus ihren Verstecken. Dann aber ist Action angesagt: klettern, laufen, springen, nagen und baden (im Sand). Die Tiere sollten zumindest paarweise gehalten werden. „Am besten eignen sich Wurfgeschwister“, so die Expertin.

Wissenswertes über die Haltung von Chinchillas erfahren Sie im aktuellen NEWS und nächste Woche hier!