Cher von

Hochzeit mit "Hell's Angel"?

66-jährige Pop-Ikone will Ex-Mitglied der Biker-Truppe Tim Medvetz ehelichen

Cher - Hochzeit mit "Hell's Angel"? © Bild: EPA/PAUL BUCK

Leidet Cher etwa unter einer "Three-Quarter-Life-Crisis"? Berichten der britischen Website "Female First" zufolge, soll die ewige Pop-Ikone zu ihrem Ex-Freund Tim Medvetz zurückgekehrt sein. Die beiden schmieden angeblich bereits Hochzeitspläne - doch wer dabei spontan an eine pompöse, klassische Trauung a la Hollywood denkt, hat weit gefehlt.

Die Sängerin und Ex-"Hell's-Angels"-Mitglied Medvetz waren bereits vor vier Jahren kurz vor einer Hochzeit gestanden, trennten sich jedoch, bevor es zur Eheschließung kam. Dieses Mal soll es allerdings endgültig mit dem Liebesbündnis klappen. Wie "Female First" berichtet, möchte Cher zunächst mit ihrem wilden, 24 Jahre jüngeren Lover auf eine Biker-Tour quer durch die USA gehen, um schließlich im Mekka der Blitzhochzeiten, Las Vegas, den Bund der ewigen Treue zu schwören.

Eingefädelt sollen das Ganze übrigens die beiden Söhne der Pop-Diva - Chaz (43) und Elijah Blue (36) - haben. "Es ist Chers letzte Chance auf Liebe", meinte ein Insider zur britischen Zeitung "The Sun".

Kommentare