Campbell-Brown holt Gold über 200 Meter:
Jamaikaner werden zu Medaillensammlern

Olympiasiegerin von Athen verteidigt ihren Titel Stellte in 21,74 Sekunden Weltjahresbestzeit auf

Campbell-Brown holt Gold über 200 Meter:
Jamaikaner werden zu Medaillensammlern

Veronica Campbell-Brown hat die Siegesserie der Sprinter und Sprinterinnen aus Jamaika fortgesetzt. Die Olympiasiegerin verteidigte bei den Olympischen Spielen in Peking ihren Titel über 200 m und stellte in 21,74 Sekunden eine Weltjahresbestzeit auf. Es war die schnellste Zeit über 200 m seit 1992. Platz zwei belegte Allyson Felix aus den USA (21,93), Bronze ging an die zweite Jamaikanerin Kerron Stewart, die nach 22,00 Sekunden ins Ziel kam.

Die Männer-Sprints über 100 und 200 m hatte in Weltrekordzeit der Jamaikaner Usain Bolt gewonnen.

(apa/red)