BZÖ-Parteivorstand berät über die Zukunft:
Scheibner und Petzner in Wiener Zentrale

Petzner: "Die Familie des BZÖ versammle sich nun" Frage nach personeller Entscheidung bleibt offen

BZÖ-Parteivorstand berät über die Zukunft:
Scheibner und Petzner in Wiener Zentrale

Der BZÖ-Parteivorstand ist nach dem Ableben von Parteichef Jörg Haider in der BZÖ-Zentrale in Wien zusammengetreten. Die stellvertretenden Parteichefs Herbert Scheibner und Stefan Petzner erklärten vor der Sitzung, man werde nun gemeinsam beraten. Die Dauer der Sitzung war vorerst unbekannt.

Ein sichtlich gezeichneter Petzner sagte beim Eintreffen in der Parteizentrale, man werde nun gemeinsam die Situation diskutieren. "Die Familie des BZÖ" versammle sich, um gemeinsam zu trauern. Es sei der Wunsch Jörg Haiders, dass es weitergeht, sagte sein Stellvertreter. "Wir haben ihm gegenüber die Pflicht, dies zu erfüllen."

Alle seien sehr betroffen und bedrückt, sagte Scheibner. Ob es in der Sitzung personelle Entscheidungen geben wird, war vorerst offen. "Lassen Sie mich einmal in die Sitzung gehen, dann werden wir sehen", so Scheibner. Petzner sagte, falls es etwas zu berichten geben sollte, werde man es erfahren.
(apa/red)