Buch-Tipp: Botschaften unseres Körpers: Jean-Pierre Barral zur inneren Gesundheit

Körper und Psyche verstehen und richtig reagieren Störungen ohne Medikamente richtig behandeln

Buch-Tipp: Botschaften unseres Körpers: Jean-Pierre Barral zur inneren Gesundheit

Nicht nur eine ungesunde Lebensweise und Stress hinterlassen ihre Spuren im Körper, sondern auch alle starken Emotionen, wie Traumata, Ängste oder Sorgen. Dieses Buch erklärt, basierend auf langjähriger Erfahrung, die Zusammenhänge zwischen unseren inneren Organen und unseren Emotionen und zeigt, wie sie sich gegenseitig beeinflussen.

Frankreichs führender Osteopath, der weltweit renommierte Jean-Pierre Barral, legt hier seinen ersten populären Ratgeber vor - ein Plädoyer für eine Medizin ohne Medikamente, die ermöglicht, durch eigenes Handeln und sanfte Behandlungsmethoden Gesundheit und Wohlbefinden zurückzuerlangen.

Inneres Gleichgewicht
In leicht verständlicher Form werden für jedes Organ dessen Funktion, mögliche Störungen und die Gründe hierfür aufgezeigt. Es werden einfache und effektive Behandlungsmöglichkeiten genannt, die für jeden leicht zu befolgen sind und auf natürliche Weise Ihr inneres Gleichgewicht und Ihre Gesundheit wieder herstellen.

Über den Autor

Jean-Pierre-Barral

Barral hat mittlerweile über 35 Jahre praktische Erfahrung. Sein Lebensmittelpunkt ist seine Praxis in Grenoble, in der er bereits Tausende von Menschen behandeln konnte. Er hat außerdem zahlreiche medizinische Fachbücher geschrieben und gibt weltweit Seminare. Das Time Magazine hat Barral unter die 100 bedeutendsten Forscher des 20. Jahrhunderts gewählt.

Jean-Pierre Barral
Die Botschaften unseres Körpers - Ganzheitliche Gesundheit ohne Medikamente
Gebunden, 304 Seiten
Verlag: Südwest
Preis: 19,95 Euro

www.suedwest-verlag.de