Bruchlandung am Flughafen Heathrow:
18 Leichtverletzte bei Crash in London

Betroffene British-Airways-Maschine kam aus Peking Feuerwehr mit mehreren Wagen im Einsatz: BILDER!

Bruchlandung am Flughafen Heathrow:
18 Leichtverletzte bei Crash in London © Bild: Reuters/Martinez

Bei der Bruchlandung einer Boeing 777 auf dem Londoner Flughafen Heathrow sind jüngsten Angaben zufolge 18 Menschen leicht verletzt worden. Die aus Peking kommende Maschine der Fluglinie British Airways (BA) verfehlte die Landebahn und kam schräg zur Piste zum Stehen, was einen Großalarm auslöste.

Mehr als 200 Flüge wurden gestrichen und weitere 24 zu anderen Flughäfen in London umgeleitet. Zum Zeitpunkt des Unfalls, der sich kurz vor dem Abflug des britischen Premierministers Gordon Brown nach China ereignete, waren 136 Passagiere und 16 Crewmitglieder an Bord der Maschine. Die Ursache für die Bruchlandung war noch unklar. Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund gab es der Polizei zufolge nicht.
(apa/red)