Bruce Willis trägt ein fleischiges Toupet:
David Letterman hat es zum Fressen gern

In der Show zeigt der Star mal seine lustige Seite Hommage an Lady Gagas Auftritt bei den MTV Awards

In Filmen spielt er meist den harten Kerl, dabei kann er in "echt" ganz schön lustig sein! Bei David Letterman beweist der Hollywood-Schauspieler, wie viel Humor er besitzt - und kommt mit einem fleischigen Toupet.

Damit spielt der eigentlich glatzköpfige Star auf Lady Gagas Auftritt bei den MTV Awards an, die nur mit rohen Fleischstücken auf ihrer nackten Haut die Bühne betrat - und damit für Aufsehen sorgte.

Nicht nur ihr "Kostüm" war echt, sondern auch das "Toupet" von Bruce war essbar. Bewiesen hat dies der Moderator der Sendung selbst, David Letterman. Bei ihm war Bruce zu Gast in der Show und er war es auch, der sich davon überzeugte, dass es sich um kein Fake-Fleisch handelte.

Bruce schüttete sich nämlich kurzerhand Salz und Pfeffer auf sein Haupt und fordert Letterman auf, es zu essen. Dieser lässt sich nicht zweimal bitten und schaufelt ihm das Tartare vom Kopf. Rohes Essen zu tragen dürfte als in Hollywood derzeit sehr "in" sein. Denn schon Kate Walsh trat bei Jay Leno im Sushi-Kleid auf - als Hommage an Lady Gagas Fleisch-Dress.

(red)

Kommentare

Fleisch auf dem Kopf Fleisch auf dem Kopf, nix im Hirn und NEWS findet das auch noch witzig!
Grauslich!!!

Seite 1 von 1