Bruce Willis von

Ein Töchterl für den Actionhelden

Seine Ehefrau Emma Heming hat dem Schauspieler ein gesundes Mäderl geschenkt

Bruce Willis - Ein Töchterl für den Actionhelden

Actionheld Bruce Willis ist zum vierten Mal Papa geworden. Und ebenfalls bereits zum vierten Mal freut sich der Actionheld über ein Töchterchen. Für Ehefrau Emma Heming ist das Mädchen namens Mabel Ray hingegen das erste Kind.

Der "Stirb Langsam"-Star und das Model seien "überglücklich über das neueste Mitglied ihrer Familie". "Sowohl Mutter als auch Baby sind gesund und wohlauf", berichtet Bruce Willis' Sprecher gegenüber der US-Zeitschrift "People".

Die kleine Mabel Ray Willis erblickte am Sonntag, den 1. April das Licht der Welt. Sie ist das erste gemeinsame Kind von Bruce und seiner Frau Emma, die der Actionheld vor drei Jahren geheiratet hat.

Gemeinsam mit Ex-Ehefrau Demi Moore hat Bruce Willis bereits die drei Töchter Rumer, Scout und Tallulah. Auf einen männlichen Stammhalter muss der Schauspieler nun also noch weiter warten.