Boris Becker von

Friedlicher Weihnachts-Urlaub

Patchwork-Familie genießt Miami und wird Heilig Abend gemeinsam verbringen

  • Bild 1 von 32

    Da hat sich doch Papa Boris einfach den Schnuller von Söhnchen Amadeus geschnappt

  • Bild 2 von 32

    Sohn Amadeus wurd gleich seinen Schnuller zurückfordern.

Friede, Freude, Eierkuchen: Boris Becker genießt derzeit gemeinsam mit seiner Frau Lilly und dem kleinen Söhnchen mit dem klingenden Namen Amadeus in Miami den Weihnachts-Urlaub. Das Fest der Liebe zelebriert der Tennis-Star dann aber auch mit seinen anderen beiden Söhnen - plus Ex-Frau.

Ob am Pool, gemütlich im Cafè, beim Spazieren oder beim Friseur: Die Prominente Familie wird ständig von Paparazzi begleitet. Spätestens am Heiligen Abend ist dann Ruhe angesagt - zumindest was die Fotografen betrifft. Denn bei so vielen Kindern unter dem Christbaum wird es wohl nicht gerade still zugehen. Aber so soll es ja auch sein!

Patchwork-Familie feiert gemeinsam Weihnachten
Boris Beckers Ex-Frau Barbara wird zu Weihnachten übrigens die gesamte Patchwork-Familie unter dem Christbaum versammeln. Das ehemalige Tennis-Ass werde mit seiner jetzigen Frau Lilly und dem kleinen Sohn Amadeus, der im Februar 2010 auf die Welt kam, in Miami feiern. Dort verbringt also die Großfamilie Weihnachten zusammen, auch die beiden gemeinsamen Söhne, der 17-jährigen Noah und der zwölfjährige Elias dürfen da natürlich nicht fehlen.

Zu Weihnachten stünden ihre Söhne im Mittelpunkt, sagte Barbara Becker der "Bunten". Nach dem Familiendinner feiere man Weihnachten mit Freunden bis in die Morgenstunden.

Gibt Boris seinem Single-Sohn Ratschläge?
Sein ältestes Kind ist ja frisch gebackener Single . Vielleicht gibt’s da vom berühmten Papa ein paar Tipps die Trauer zu überwinden - falls er überhaupt traurig ist. Sonst hat er sicher Ratschläge, wie man sich so schnell wie möglich die nächste Freundin angelt.