Bombenangriff auf Innenministerium im
Gaza: Israel antwortet auf Hamas-Terror

Gebäude war leer - 20 Tote aus näherer Umgebung Ban Ki-moon: Humanitäres Völkerrecht ist zu achten!

Bombenangriff auf Innenministerium im
Gaza: Israel antwortet auf Hamas-Terror © Bild: Reuters/Salem

Die israelische Luftwaffe hat nach Angaben von Augenzeugen das von der Hamas kontrollierte palästinensische Innenministerium in Gaza bombardiert. Während des Angriffs habe sich niemand in dem Gebäude aufgehalten, berichteten Augenzeuge und Sicherheitskreise der Hamas. Das vierstöckige Gebäude sei dem Erdboden gleichgemacht worden. In der Nachbarschaft habe es bis zu 20 Opfer gegeben.

UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon hatte Israel zur "größtmöglichen Zurückhaltung" aufgerufen. Die Palästinenser forderte er auf, ihre Raketenangriffe auf Israel zu unterlassen. Beide Seiten müssten das humanitäre Völkerrecht achten, nach dem Zivilisten nicht gefährdet werden dürfen. (APA/red)