Promis von

Bode Miller und seine
Frau erwarten Zwillinge

Bode Miller and Wife Morgan © Bild: imago/Icon SMI

Der US-Skirennläufer Bode Miller und seine Frau Morgan bekommen Familienzuwachs. Und das gleich doppelt. Das Paar hat jetzt verkündet, dass sie Zwillinge erwarten.

Es ist knapp über ein Jahr her, dass das Paar einen schweren Schicksalsschlag verkraften musste: Ihre Tochter Emeline Grier Miller starb im Alter von 19 Monaten, kurz vor der Geburt ihres Sohnes Easton, der jetzt 9 Monate alt ist. Emmy, wie sie ihre Tochter liebevoll nannten, ertrank im Pool. Mit dem Tod ihres Kindes sind die Millers sehr offen umgegangen, auch um darauf aufmerksam zu machen, wie wichtig es ist, Babys und Kleinkindern schwimmen zu lernen.

Auf Instagram gedenken die Eltern unter anderem ein Jahr nach dem Unglück ihrer verstorbenen Tochter:

Sie bekommen Zwillingsbuben

Jetzt konzentriert sich das Paar voll und ganz auf das neue Babyglück. Sie werden Zwillingsbuben bekommen, wie die beiden am Montag in der US-"Today"-Show verraten haben.

Für Morgan ist es ein kompletter Schock gewesen, wie sie erzählt, für Bode hingegen geht ein Wunschtraum in Erfüllung. "Vom Beginn unserer Beziehung an sagte Bode immer: 'Ich will eineiige Zwillingsbuben, die an meinem Geburtstag geboren werden'", teilt seine Frau mit. Allerdings habe er zunächst bei dieser Schwangerschaft nicht mit Zwillingen gerechnet. Dann dürfte die Freude jetzt umso größer sein.

"Irgendwie habe ich schon immer gewusst, dass ich einmal eineiige Zwillingsbuben bekommen werde", sagt Bode Miller in dem Interview.

Wann der Geburtstermin ist, hat das Paar bisher noch nicht öffentlich gemacht.