Billigauto von

Datsun feiert Comeback

Kleinwagen um 4.200 Euro feiert auf der AutoShow in Neu Delhi Weltpremiere

Marke Datsun feiert ein Comeback. © Bild: Datsun

Nissan belebt die Marke Datsun in Form eines Billigautos wieder. In zwei Wochen auf der AutoShow in Neu Delhi soll die Weltpremiere des neuen Datsun stattfinden. Bereits ab 2014 soll der Kleinwagen ab 4.200 Euro zu haben sein.

32 Jahre lang war die Marke verschwunden - 2014 kehrt der Name wieder zurück. Der japanische Autohersteller Nissan plant das Billigauto vorerst für Wachstumsmärkte wie Indien, Indonesien und Russland. Der Kaufpreis für den Kleinwagen soll sich umgerechnet auf nur knapp über 4.200 Euro belaufen.

Marke Datsun feiert ein Comeback.
© Datsun Eine Marke wird wiederbelebt

Der neue Datsun teilt sich Plattform mit den Modellen Nissan Mircra, Renault Twingo und Clio. Auch der neue Smart von Daimler wird ebenfalls die gleiche Basis erhalten. Dadurch sollen Entwicklungskosten eingespart und größere Stückzahlen durch günstigere Einkaufspreise erzielt werden. Gemeinsam mit Dacia will Datsun künftig größere Marktanteile im Billigmarkt- Segment sich sichern.

Kommentare