Bieber & Gomez von

Kuscheln mit Wau-Wau

Selena und Justin sind auf den Hund gekommen: Husky-Mischling Baylor als Tröster?

Bieber & Gomez - Kuscheln mit Wau-Wau

Im Hause Bieber-Gomez gibt es Nachwuchs! Und zwar ... ein kleines Hündchen! Das Teenie-Pärchen nahm Husky-Mischling Baylor zu sich - und ist jetzt kräftig am Kuscheln.

Eben erst posierten sie mit mehreren Kindern á la Brangelina , nun haben sie sich "echten" Nachwuchs angeschafft: Justin Bieber und Selena Gomez sind auf den Hund gekommen. Genauer gesagt auf den flauschigen Baylor, einen Husky-Mischling.

Die beiden Turteltäubchen verfielen dem süßen Wau-Wau in einer kanadischen Tierhandlung. Nun ist der vierbeinige Familienzuwachs ständiger Begleiter - und hat auch schon die erste Mission zu erfüllen. Selena ist nämlich während ihrer Tour an einer Grippe erkrankt und liegt nach den Auftritten meist ermattet im Bett. An ihrer Seite: Baylor, der die Sängerin liebevoll warm hält. Hoffentlich ist Selena tatsächlich "nur" krank und braucht deshalb Kuscheleinheiten mit Baylor - und nicht deshalb, weil an den Gerüchten um Justins heißen One-Night-Stand doch etwas dran ist...

Weiterführender Link
Selena Gomez auf Twitter

Kommentare

WOW !!!!!! Respekt an die Redakteute von News...die Geschichten von Bieber und Konsorten werden immer packender und nehmen in gleichem Maße an Häufigkeit zu!
Da gibts bei euch sicher einen voll lustigen Wettkampf wer jetzt die ärgste Gschichte weiß von der Gomez und ihrer stinkenden Bettwäsche...und der Sieger kriegt dann auch eines von den angerotzten Taschentüchern....also ihr seid mir aber welche...."Alle Wetter" meine Damen und Herren !!!!...nur weiter so.....

Seite 1 von 1