"Back to Black" von

Beyoncé singt Winehouse-Hit

Song soll auf Filmsoundtrack zur Neuverfilmung von "Der große Gatsby" erscheinen

Beyonce Knowles 2011. © Bild: APA/EPA/PAUL BUCK

Beyonce (31) singt für den Soundtrack zur Neuverfilmung des Klassikers "Der große Gatsby" den Amy-Winehouse-Hit "Back to Black".

Sie habe das Lied der 2011 gestorbenen Musikerin gemeinsam mit dem Outkast-Sänger Andre 3000 (37) aufgenommen, berichteten mehrere Medien. Am Donnerstag war eine Liste der Soundtrack-Lieder zu dem Film, der in diesem Jahr das Filmfestival in Cannes eröffnen soll, veröffentlicht worden.

Leonardo DiCaprio spielt die Hauptrolle in der Verfilmung von Regisseur Baz Luhrmann. Beyonces Ehemann Jay-Z produzierte den Soundtrack, auf dem auch Stars wie Lana Del Rey (26, "Born To Die") und der The-White-Stripes-Sänger Jack White (37) vertreten sein sollen.

Kommentare

Und warum kann man nicht das Original für den Film verwenden, anstatt einer Parodie?

Tja Amy hat halt eine absolut schöne, einmalige Stimme gehabt, im Gegensatz zu dieser amerikanischen Witzfigur.

Seite 1 von 1